Zoom-Veranstaltungen

Zoom-Veranstaltungen

Die Zoom-Räume dienen einem lauschenden meditativen Forschen und gemeinsamem Wachsen. Es gibt einen gemischten Zoom-Raum für Männer & Frauen und einen Frauen-Zoom. Beide finden im kleinen Rahmen mit max. 6 Teilnehmer/innen statt, sodass jede/r gehört und gesehen werden kann mit dem Thema, das gerade bei ihm/ihr präsent ist.

Gemischte Zooms für Männer & Frauen: Wir bewegen die Themen, die im jeweiligen Zoom-Raum durch die teilnehmenden Männer & Frauen präsent sind, sowohl in meditativer Stille als auch im ressourcenvollen Austausch miteinander. Wir sinken in bestimmte Ressourcenfelder, innere Kraftquellen, um diese in der Tiefe zu erfahren und deren heilsame Schwingungen und Informationen für unsere persönlichen Männer- und Frauen-Themen zu nutzen. Jede/r Teilnehmer/in kann dabei durch die „Brille“ eines übergeordneten Ressourcen- oder Bewusstseinsfeldes auf das eigene Thema schauen. Ähnlich wie bei einer Aufstellung nehmen wir einen anderen Blickwinkel ein, in dem Fall einen ressourcenvollen, und erhalten dadurch neue Informationen, Wandlungs- und Heilimpulse. So kannst Du als Mann oder Frau an einer fühligen und kraftvollen Erfahrung, einer heilsamen Co-Kreation beider Gender teilnehmen. Wir erschaffen dadurch neue Realitäten für uns selbst und fürs Kollektiv! Keine Vorkenntnisse nötig.

Die gemischten Zooms dienen auch als Fortführung von Einzelsitzungen oder Seminaren. Sie sind eine schöne Brücke in den Alltag, um Dein Thema weiter zu vertiefen und gemeinsam mit anderen Menschen in einem klaren Setting fühlig und im Austausch miteinander zu forschen.

Die gemischten Zooms sind auch für Therapeut/innen als Fortbildung geeignet, da sie den inneren Fühlraum vertiefen und entsprechendes Heilwissen vermitteln, das direkt im jeweiligen therapeutischen Feld angewandt werden kann.

Termine für gemischte Zooms Männer & Frauen
So, 07.11. von 10-11:30 Uhr
Weitere Termine folgen

Beitrag: 40 CHF
Max. 6 Teilnehmer/innen
Anmeldung

Termine für Frauen-Zooms