Frauen-Heilkreise

Frauen-Heilkreise

Herzlich willkommen im Kreis der Frauen!
Frauen-Nährräume, Frauen-Heilräume, Frauen-Krafträume für Frauen jeden Alters, die sich mit ihrer weiblichen Kraft, ihrem Frauenkörper, ihren Frauenthemen und anderen Frauen heilsam verbinden möchten und ihre innewohnende Gebärmutterkraft und ihr urweibliches Heilwissen spüren, vertiefen und leben wollen.

Frauenraum – Schossraumheilung – Gebärmutterwissen – erwachte Weiblichkeit
Im Frauenkreis kannst Du tief in Deine Mitte sinken, Dich mit Deiner urweiblichen Quelle fühlig verbinden und von dort aus die Themen bewegen, die gerade präsent sind. Unsere Gebärmutter, unsere weibliche Ahnenlinie, die Verbindung von uns Frauen untereinander (Schwesternschaft), die Verbindung zu Mutter Erde und zur göttlichen Urmutter, dem ewig unverletzten schöpferischen weiblichen Prinzip, begleiten uns nährend und heilsam durch die Frauenabende.

Die urweiblichen Kräfte in uns werden gestärkt. Die fühlige Verbindung zu Deiner Gebärmutter- und Schosskraft stehen bei dieser weiblichen Körperreise im Vordergrund. Es erwarten Dich berührende Übungen zum Gewahrwerden Deines Schossraumes und Deiner Schosskraft, eine Schossraum-Meditation, unterschiedliche weibliche Ressourcen-, Nähr- und Heilräume sowie ein achtsamer Austausch unter Frauen.

Der Schoss der Frauen ist heilig und wartet darauf, dass wir ihn wieder spüren und Verantwortung für ihn übernehmen. Persönliche, familiäre und kollektive Wunden können im Frauenkreis Heilung finden. Wir lösen die Folgen von unbewusster Sexualität oder von Operationen im Schossraum (auch bei Gebärmutterentfernung und anderen Symptomen). Wir wenden uns der uns innewohnenden kreativen und gebärenden Schosskraft zu. Unseren eigenen Schoss zu achten, zu ehren und zu geniessen, in einem weiteren Kontext als dem zwischen Mann und Frau oder dem des Mutterseins, ist ein heilsames und freudvolles Abenteuer, bei dem Du wohliges inneres Neuland entdecken wirst.

Wir treten in tiefen Kontakt mit unserer Gebärmutter und schöpfen aus ihrer urweiblichen Weisheit, tauchen ein in ihr umfassendes Heilfeld. Dabei wird weibliche Spiritualität und weibliche Umsetzungskraft neu erfahren. Wir erforschen, was „erwachte Weiblichkeit“ ausmacht, wie sie sich anfühlt und wie wir sie mehr und mehr in den Alltag integrieren können.

Die Frauen-Heilkreise dienen Dir auch als Fortführung von Einzelsitzungen oder Seminaren. Sie sind eine schöne Brücke in den Alltag, um das Gefühl für die eigene Mitte, die eigene Energie und Klarheit und weibliches Heilwissen zu vertiefen. Du bist eingeladen, weiter auf dem weiblichen Weg zusammen mit anderen Frauen zu gehen.

Die Frauen-Heilkreise sind auch für Therapeutinnen als Fortbildung geeignet, da sie den inneren weiblichen Raum vertiefen und weibliches Heilwissen vermitteln, das direkt im jeweiligen therapeutischen Feld angewandt werden kann.

WINTERTHUR 2023
20.01. / 10.03. / weitere Termine folgen, Termine einzeln buchbar

Ort: Stadtlichtung (ehemals Haus zum Widder), Spitalgasse 11, 8400 Winterthur
Zeit: 19:00-21:30 Uhr
Beitrag: 40 CHF pro Abend
Max. 9 Teilnehmerinnen

OASE BERN 27.01. / 24.02. / 24.03.2023
Frauen-Heilkreise 19:00-21:30 Uhr, 45 CHF, einzeln buchbar
Hochfeldstr. 49 | 3012 Bern

Kiental (BE) 25.02. / 25.03.2023
Frauen-Heilkreise 15:45-18:15 Uhr (ÖV passend), 40 CHF, einzeln buchbar
Heilhaus Kiental, Blüemlisalpweg 3, 3723 Kiental

Kiental (BE) Einzelsitzungen 25.02.-06.03.2023
Frauen-Heilarbeit oder Einzel-Aufstellungen: 160 CHF / Std., Dauer: 1,5-2 Std., Termine auf Anfrage

Wenn Du eine Frauen-Gruppe mit mind. 6 Frauen und einen Raum im Umkreis Winterthur oder Kiental organisieren kannst, komme ich für einen Frauen-Heilkreis oder Frauen-Heilraum-Tag gerne zu euch vor Ort. Du kannst auch einen exklusiven Termin für deine Frauen-Gruppe in meinen Räumen buchen. Konditionen nach Absprache.

Anmeldung