Person

Person

Sabine Blechstein

Geboren 1974 in Stuttgart, aufgewachsen in Schwäbisch Hall, studiert in Tübingen
Längere Auslandsaufenthalte auf Lanzarote und in Neu Mexiko
1,5 Jahre Leben und Unterrichten in der Gemeinschaft Findhorn, Schottland
4 Jahre Leben und Unterrichten in der Gemeinschaft Schloss Glarisegg, Schweiz
Als leidenschaftliche Aufstellerin, Schossraumklärerin, Seminarleiterin und Heilungsbegleiterin seit 2000 hauptberuflich in eigener Praxis tätig. Bis 2017 in Bonn/Deutschland, seit 2017 in Winterthur/Schweiz.

Meine Expertise liegt in tiefer seelischer Heilarbeit,

die die persönliche, familiäre und kollektive Ebene umfasst


Ausbildungen & Fortbildungen

  • Dipl. Sportlehrerin (Universität Tübingen)
  • Sonderpädagogik (PH Reutlingen)
  • Tanztherapie, Fortbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Tanztherapie
  • Lehrerin für Traditionelles Chinesisches Qi-Gong, Ausbildung bei der Deutschen Qi-Gong Gesellschaft
  • Trainerin für Nichtraucher Seminare, Ausbildung am Institut für Gesundheitscoaching Köln/Berlin (Ausbilder: Dr. med. Stefan Frädrich, Ingo Buckert, Thilo Baum)
  • Familienaufstellung, vierjährige Ausbildung bei Annette Türk-Marzell im Mirador Center in Widdern
  • Divine Intervention, über vier Jahre Ausbildung und Einweihungen in geistige Heiltechniken aus der Tradition des mexikanischen Schamanismus (Meisterlehrerinnen: Annette Türk-Marzell und Selena Rodriguez)
  • Spirituelle Richtungen/Praxis: Buddhismus, Vipassana Meditation nach S.N. Goenka, Zen Meditation, Sufismus mit Adnan Sarhan, Mutter Meera, Amma. Werke von Bô Yin Râ. Werke von Jörg Zink.
  • „Light Grids“, Lichtgitter-Arbeit, Herzheilung, Seelenarbeit, Karma-Klärung, Frequenzerhöhung (mit Damien Wynne)
  • Verlorener Zwilling & Ahnenklärung (mit Damien Wynne)
  • Verlorener Zwilling (mit Barbara Schlochow)
  • Frauen-Jahrestraining „Im Tempel der Weiblichkeit“, „Schwesternschaft“, „Schossraumheilung“, „Yoni-Massage“, „Gebärmuttertalk“, „Frauen-Männer-Kongress“, „Versöhnung mit dem Mann“… (mit Mayonah Bliss, Tatjana Bach, Anna Oppermann, im Parimal Gut Hübenthal)
  • Frauen-Jahrestraining „Begegnungen mit aussergewöhnlichen Frauen“, „Weibliche Archetypen“, „Mystische Hochzeit“ (mit Dwari Deutsch und Halima Hane, Osho Uta Institut Köln)
  • Mehrere Frauensymposien & Männer-Frauen-Kongresse (Oberlethe / Deutschland; Schweibenalp / Schweiz)
  • „Awakening women”, Frauentraining: „Göttin Lakshmi“ (mit Chameli Ardagh)
  • The Art of Being „Mystical Tantra“ (mit Alan Lowen)
  • The Art of Being „Body, Heart & Soul Eins“ (mit Alan Lowen)
  • „Pfade des Alpha und des Omega“, Hathoren, Hathorengesänge (mit Lars Köhne)
  • „Possibility Management“, Arbeit mit den 4 Gefühlen: Trauer, Angst, Wut, Freude (mit Clinton Callahan)
  • Gemeinschaftsbildung (mit Stephen Busby aus Findhorn/Schottland, Embodying Higher Consciousness)
  • Gemeinschaftsbildung (mit Clinton Callahan aus dem Schloss Tempelhof, Possibility Management)
  • Gemeinschaftsbildung (mit Susanne Koths aus dem ZEGG, Liebesakademie)
  • Gemeinschaftsbildung (mit Francois Michael Wiesmann, kollektive Intelligenz)
  • „Gemeinschaft X.0“ Bewusstseinsentwicklung in Gemeinschaften, Spiral Dynamics (mit Francois Michael Wiesmann, Schloss Tempelhof)
  • „Soul of nations“ Seele und Schatten von Deutschland (mit Wolfgang und Soleil Aurose im Schloss Tempelhof)
  • Movement Medicine „The way of the dancer“ (mit Christian de Sousa, Zürich)
  • Continuum Movement, Embodiment, beseelte Bewegung „Mein Körper, Territorium, Basis für mein Leben“ (mit Catherine Kocher)
  • 5 Rhythmen Tanz (mit Andreas Tröndle u.v.a.)
  • Dimensionen D1-D7, Jesus, Wunder, Lichtsprache, Farbschwingung, Erzengel, Drachen, Naturwesen… (mit Robby Altwein)
  • Naturcoaching, Waldabende, Waldtage: in jeder Jahreszeit mit Mutter Erde und den Naturwesen in Verbindung sein (mit Beat Kessler)